• Swissceramics-Fantasy Island

    Swissceramics: FANTASY ISLAND

    10. Februar bis 21. April 2019

  • Sammlungpräsentation_RRR

    RHYTHMUS, REIHE, REPETITION

    14. OKTOBER 2018 BIS HERBST 2019

  • Fokus_Carlos_Matter

    IM FOKUS: CARLOS MATTER

    14. OKTOBER 2018 bis HERBST 2019

  • Rebekka Steiger_If you see her, say hello

    REBEKKA STEIGER: IF YOU SEE HER, SAY HELLO

    10. Februar 2019 bis 21. April 2019

arrow

Sind Sie schon

Mitglied bei uns?

 
Mi bis Fr 14 bis 18 Uhr
Sa und So 11 bis 18 Uhr


Kunst(Zeug)Haus

Schönbodenstrasse 1
8640 Rapperswil-Jona
Telefon 055 220 20 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

EIN ZARTES SCHAUDERN. FRAGMENTE DER WIRKLICHKEIT

21. Oktober bis 30. Dezember 2012

Ueli Alder, Chasing Amy, 2006

Die Befragung heutiger Lebens- und Erfahrungsräume und der Glaubwürdigkeit von Wirklichkeit im unaufhaltsamen Grösser, Höher, Weiter, Schneller steht im Zentrum der Ausstellung. Die Beschäftigung mit den steten Umbrüchen führt zu Verzerrungen und Verschiebungen, surreal anmutenden Welten oder Neuformierungen aus Bruchstücken der Realität, geheimnisvoll Schönem oder Unheimlichem, bitterem Ernst oder humorvoller Ironie.
Mit Ueli Alder, Karin Bühler, Gabriela Gerber und Lukas Bardill, Monica Ursina Jäger, Aurelio Kopainig, Claudio Moser, Julia Steiner und Ana Strika.

Kuratorin: Manuela Reissmann
Vernissage: Sonntag, 21. Oktober 2012, 11.30 Uhr

zurück